Domain energie-im-griff.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt energie-im-griff.de um. Sind Sie am Kauf der Domain energie-im-griff.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Prävalenz:

Energie Im Wandel  Gebunden
Energie Im Wandel Gebunden

Joachim Nitsch zum 60. Geburtstag

Preis: 69.99 € | Versand*: 0.00 €
Samimi, Natalie: Prävalenz des pathologischen Internetgebrauchs in sozialen Netzwerken im Jugendalter
Samimi, Natalie: Prävalenz des pathologischen Internetgebrauchs in sozialen Netzwerken im Jugendalter

Prävalenz des pathologischen Internetgebrauchs in sozialen Netzwerken im Jugendalter , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Kwizera, René: Prävalenz von Hepatitis B und C im CNTS von BURUNDI
Kwizera, René: Prävalenz von Hepatitis B und C im CNTS von BURUNDI

Prävalenz von Hepatitis B und C im CNTS von BURUNDI , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 39.90 € | Versand*: 0 €
Energie Im Wandel  Kartoniert (TB)
Energie Im Wandel Kartoniert (TB)

Joachim Nitsch zum 60. Geburtstag

Preis: 64.95 € | Versand*: 0.00 €

Wie ist die Prävalenz von Homosexualität bei Zwillingen?

Studien haben gezeigt, dass die Prävalenz von Homosexualität bei eineiigen Zwillingen höher ist als bei zweieiigen Zwillingen. Die...

Studien haben gezeigt, dass die Prävalenz von Homosexualität bei eineiigen Zwillingen höher ist als bei zweieiigen Zwillingen. Dies deutet darauf hin, dass genetische Faktoren eine Rolle bei der sexuellen Orientierung spielen könnten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die sexuelle Orientierung von vielen verschiedenen Faktoren beeinflusst wird und nicht ausschließlich auf genetische Veranlagung zurückzuführen ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Denkt ihr, dass die Prävalenz von Schönheit und IQ etwa gleich ist?

Es gibt keine direkte Korrelation zwischen Schönheit und IQ. Schönheit ist ein subjektives Konzept, das von individuellen Vorliebe...

Es gibt keine direkte Korrelation zwischen Schönheit und IQ. Schönheit ist ein subjektives Konzept, das von individuellen Vorlieben und kulturellen Normen beeinflusst wird. IQ hingegen ist ein Maß für kognitive Fähigkeiten und Intelligenz. Es ist möglich, dass es Personen gibt, die sowohl attraktiv als auch intelligent sind, aber es gibt keine festgelegte Beziehung zwischen den beiden Eigenschaften.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Auswirkungen hat die Altersgruppe auf die Prävalenz von bestimmten Krankheiten und Gesundheitszuständen?

Die Altersgruppe hat einen signifikanten Einfluss auf die Prävalenz von bestimmten Krankheiten und Gesundheitszuständen. Mit zuneh...

Die Altersgruppe hat einen signifikanten Einfluss auf die Prävalenz von bestimmten Krankheiten und Gesundheitszuständen. Mit zunehmendem Alter steigt die Prävalenz von chronischen Krankheiten wie Diabetes, Herzkrankheiten und Krebs. Gleichzeitig nimmt die Prävalenz von akuten Erkrankungen wie Grippe und Lungenentzündung bei älteren Menschen zu. Darüber hinaus haben ältere Menschen oft eine höhere Prävalenz von mentalen Gesundheitsproblemen wie Depressionen und Demenz. Die Altersgruppe beeinflusst somit maßgeblich das Auftreten und die Verbreitung verschiedener Krankheiten und Gesundheitszustände.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann die Prävalenz von Adipositas in verschiedenen Altersgruppen und Bevölkerungsgruppen verringert werden?

Die Prävalenz von Adipositas kann durch eine gesunde Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität in allen Altersgruppen verrin...

Die Prävalenz von Adipositas kann durch eine gesunde Ernährung und regelmäßige körperliche Aktivität in allen Altersgruppen verringert werden. Es ist wichtig, den Konsum von zuckerhaltigen Getränken und verarbeiteten Lebensmitteln zu reduzieren und stattdessen auf eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukten zu achten. Zudem sollten Programme zur Förderung von körperlicher Aktivität in Schulen, Gemeinden und am Arbeitsplatz implementiert werden, um die Prävalenz von Adipositas in verschiedenen Bevölkerungsgruppen zu verringern. Darüber hinaus ist es wichtig, die Verfügbarkeit von gesunden Lebensmitteln zu verbessern und den Zugang zu Sport- und Freizeitmöglichkeiten zu erleichtern, um die Prävalenz von

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Energie im Wohngebäude (Schwarzburger, Heiko)
Energie im Wohngebäude (Schwarzburger, Heiko)

Energie im Wohngebäude , Der steile Anstieg der Energiepreise zum Jahresende 2021 und im Verlauf des Jahres 2022 haben die letzten Zweifel beseitigt: Erneuerbare Energien bieten vielfältige Chancen, um die Preisexplosion zu dämpfen und sich weitgehend autark zu versorgen. Das Stromnetz wird zur Superbatterie, die vor allem den Reststrombedarf in den kalten und dunklen Monaten abdeckt. Zudem scheiden fossile Wärmeerzeuger aus. Moderne Energiekonzepte für Wohngebäude stellen die solarelektrische Eigenversorgung in den Mittelpunkt. Soll heißen: Alle nützlichen Flächen am Gebäude und auf dem Grundstück mit Photovoltaik erschließen, um neben der Stromversorgung auch den Wärmebedarf (Warmwasser, Raumwärme) und die E-Mobilität abzudecken. Stromversorgung, Tankstelle und Heiztechnik wachsen zusammen. Das gilt für den Neubau, das gilt ebenso für die Sanierung. Wärmepumpen bilden die Brücke zur hydraulischen Wärmeversorgung, aber die Zukunft gehört elektrischen Systemen, die Warmwasser bedarfsgerecht aufbereiten und die Raumwärme separat über Infrarottechnik erzeugen. Dieses Buch ermöglicht Ihnen den ganzheitlichen Zugang zum Wohngebäude und seiner Versorgung mit Strom, Wärme und Wasser. Sämtliche Prozesse, die energetisch im Wohnhaus eine Rolle spielen, werden auf ihre Potenziale und Einsparmöglichkeiten untersucht. Dazu analysiert und beschreibt der Autor ausführlich die Ressourcen von Gebäude und Umfeld - und wie sie sich für eine wirklich unabhängige Versorgung nutzen lassen. Er weist auf Normen und Vorschriften hin und gibt praktische Hinweise für Planung und Installation. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Auflage: 3., überarbeitete und erweiterte Auflage, Erscheinungsjahr: 20221216, Produktform: Kartoniert, Autoren: Schwarzburger, Heiko, Auflage: 23003, Auflage/Ausgabe: 3., überarbeitete und erweiterte Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 201, Keyword: BHKW; BIPV; Bauen; Elektromobilität; Energieeffizienz; Energiespeicher; Heizen; Heizsysteme; Holzfeuerungen; Kleinwindanlagen; PV-Anlagen; Photovoltaik; Stromversorgung; Wärmepumpe; Wärmeversorgung, Fachschema: Energietechnik~Haus / Wohnhaus~Wohnhaus~Elektroberufe / Elektrohandwerk~Elektrohandwerk~Elektroinstallation~Installation (Bau) / Elektrohandwerk~Bau / Hochbau~Hochbau~Bau / Bauberufe~Bauberuf, Fachkategorie: Architektur: Wohngebäude~Solarenergie~Energieeffizienz~Hochbau und Baustoffe~Bauhandwerk, Warengruppe: HC/Wärme-/Energie-/Kraftwerktechnik, Fachkategorie: Elektrikerhandwerk, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Vde Verlag GmbH, Verlag: Vde Verlag GmbH, Verlag: VDE VERLAG GMBH, Länge: 241, Breite: 172, Höhe: 12, Gewicht: 401, Produktform: Kartoniert, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Genre: Mathematik/Naturwissenschaften/Technik/Medizin, Vorgänger: 2424089, Vorgänger EAN: 9783800743254 9783800735693, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 42.00 € | Versand*: 0 €
Fiel Barbosa, Edilma: Prävalenz und Risikofaktoren
Fiel Barbosa, Edilma: Prävalenz und Risikofaktoren

Prävalenz und Risikofaktoren , Reizdarmsyndrom bei Jugendlichen in Palmas/Tocantins , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 39.90 € | Versand*: 0 €
Rangwich, Heiko: Endlich Energie im Job
Rangwich, Heiko: Endlich Energie im Job

Endlich Energie im Job , Dich und Dein Team mit dem Energie-Prinzip erfolgreich stärken , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 44.99 € | Versand*: 0 €
Hashimoto im Griff
Hashimoto im Griff

Eine Hashimoto-Thyreoiditis ist mehr als nur eine einfache Unterfunktion der Schilddrüse. Neben den „typischen“ Symptomen, wie Gewichtszunahme, Kälteintoleranz, Haarausfall, Müdigkeit und Verstopfung, leiden die meisten Hashimoto-Patienten an Säurereflux, Nährstoffmangel, Anämie, einer Barrierestörung der Darmschleimhaut (sog. „Leaky-Gut-Syndrom“); Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Zahnfleischentzündungen und Unterzucker. Der Körper steckt fest in einem Teufelskreis aus überlastetem Immunsystem, geschwächter Nebennierenfunktion, einer Fehlbesiedelung des Darms, Verdauungsstörungen, Entzündungsprozessen und Schilddrüsenhormonmangel. Dieser Kreislauf erhält sich selbst und führt zu immer weiteren Symptomen, bis er durch entsprechende Maßnahmen (die über die Einnahme von Schilddrüsenhormonen hinausgehen) gestoppt wird. Die hier empfohlenen Veränderungen des Lebensstils – von Ernährungsumstellung über Akupunktur bis hin zur verringerten Belastung durch Umweltgifte –; zielen darauf ab, den Teufelskreis Stück für Stück zu durchbrechen. Indem die einzelnen Auslöser identifiziert und beseitigt werden, erlangt das Immunsystem sein natürliches Gleichgewicht zurück und der Körper kann endlich wieder gesund werden.

Preis: 19.99 € | Versand*: 0.00 €

Wie kann die Prävalenz von Fettleibigkeit in verschiedenen Altersgruppen und Bevölkerungsgruppen verringert werden?

Die Prävalenz von Fettleibigkeit in verschiedenen Altersgruppen und Bevölkerungsgruppen kann durch eine Kombination aus gesunder E...

Die Prävalenz von Fettleibigkeit in verschiedenen Altersgruppen und Bevölkerungsgruppen kann durch eine Kombination aus gesunder Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität verringert werden. Es ist wichtig, den Zugang zu gesunden Lebensmitteln zu verbessern und die Verfügbarkeit von erschwinglichen Optionen zu erhöhen. Darüber hinaus können gezielte Aufklärungskampagnen und Programme zur Förderung eines gesunden Lebensstils in Schulen, Gemeinden und am Arbeitsplatz dazu beitragen, das Bewusstsein zu schärfen und Veränderungen im Verhalten zu fördern. Die Zusammenarbeit mit Regierungsbehörden, Gesundheitsorganisationen und der Lebensmittelindustrie ist entscheidend, um umfassende Maßnahmen zur Bekämpfung von Fettleibigkeit zu entwick

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann die Prävalenz von Fettleibigkeit in verschiedenen Altersgruppen und Bevölkerungsgruppen verringert werden?

Die Prävalenz von Fettleibigkeit in verschiedenen Altersgruppen und Bevölkerungsgruppen kann durch eine Kombination aus gesunder E...

Die Prävalenz von Fettleibigkeit in verschiedenen Altersgruppen und Bevölkerungsgruppen kann durch eine Kombination aus gesunder Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität verringert werden. Es ist wichtig, den Konsum von zuckerhaltigen Getränken und verarbeiteten Lebensmitteln zu reduzieren und stattdessen auf eine ausgewogene Ernährung mit viel Obst, Gemüse und Vollkornprodukten zu achten. Darüber hinaus ist es wichtig, dass die Menschen über die Risiken von Fettleibigkeit informiert werden und Zugang zu gesundheitlichen Ressourcen und Unterstützung erhalten, um gesunde Verhaltensweisen zu fördern. Die Regierungen können auch Maßnahmen ergreifen, um den Zugang zu gesunden Lebensmitteln zu erleichtern und die körperliche Aktiv

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann die Prävalenz von Fettleibigkeit in verschiedenen Altersgruppen und geografischen Regionen verringert werden?

Die Prävalenz von Fettleibigkeit in verschiedenen Altersgruppen und geografischen Regionen kann durch eine Kombination aus gesunde...

Die Prävalenz von Fettleibigkeit in verschiedenen Altersgruppen und geografischen Regionen kann durch eine Kombination aus gesunder Ernährung und regelmäßiger körperlicher Aktivität verringert werden. Es ist wichtig, den Zugang zu frischen, gesunden Lebensmitteln zu verbessern und die Verfügbarkeit von Sport- und Freizeitmöglichkeiten zu erhöhen. Aufklärungskampagnen und Schulungsprogramme können dazu beitragen, das Bewusstsein für die Risiken von Fettleibigkeit zu schärfen und gesunde Verhaltensweisen zu fördern. Regierungen und Gesundheitsorganisationen sollten auch politische Maßnahmen ergreifen, um die Werbung für ungesunde Lebensmittel einzuschränken und die Lebensmittelindustrie zu regulieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie beeinflusst die Prävalenz von Linkshändern in verschiedenen Kulturen die Gestaltung von Alltagsgegenständen und Arbeitsplätzen?

Die Prävalenz von Linkshändern in verschiedenen Kulturen beeinflusst die Gestaltung von Alltagsgegenständen und Arbeitsplätzen, da...

Die Prävalenz von Linkshändern in verschiedenen Kulturen beeinflusst die Gestaltung von Alltagsgegenständen und Arbeitsplätzen, da viele Produkte und Werkzeuge für Rechtshänder konzipiert sind. In Kulturen mit einer höheren Prävalenz von Linkshändern werden möglicherweise mehr Produkte und Arbeitsplätze entwickelt, die auf die Bedürfnisse von Linkshändern zugeschnitten sind. Dies kann dazu führen, dass beispielsweise Werkzeuge, Schreibutensilien und Küchenutensilien speziell für Linkshänder hergestellt werden. In einigen Kulturen werden möglicherweise auch spezielle Schulungsmethoden und Arbeitsplatzanpassungen für Linkshänder implementiert.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Gewalt im Griff
Gewalt im Griff

Gewalt im Griff , Konfrontative Ansätze in der Anti-Gewalt-Pädagogik. Neuausgabe , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20230621, Produktform: Kartoniert, Redaktion: Weidner, Jens~Kilb, Rainer, Seitenzahl/Blattzahl: 246, Keyword: Aggression; Anti-Aggressivitäts-Training; Anti-Gewalt-Pädagogik; Gewalt; Gewalttat; Konfrontative Pädagogik; Mobbing; Prävention; Soziale Arbeit; Täter, Fachschema: Jugendhilfe~Dienst (sozial), Fachkategorie: Hilfe und Hilfsprogramme~Sozialpädagogik~Erwachsenenbildung, lebenslanges Lernen, Warengruppe: TB/Sozialpädagogik, Fachkategorie: Kinder- und Jugendhilfe, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Juventa Verlag GmbH, Verlag: Juventa Verlag GmbH, Verlag: Juventa Verlag, Länge: 229, Breite: 148, Höhe: 15, Gewicht: 404, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783779975717, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 35.00 € | Versand*: 0 €
Aleebrahim, Forugh: Schätzung der Prävalenz von Genitalwarzen
Aleebrahim, Forugh: Schätzung der Prävalenz von Genitalwarzen

Schätzung der Prävalenz von Genitalwarzen , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 43.90 € | Versand*: 0 €
Padte, Kunal: Prävalenz von Iliosakralgelenksdysfunktionen bei Fußballspielern
Padte, Kunal: Prävalenz von Iliosakralgelenksdysfunktionen bei Fußballspielern

Prävalenz von Iliosakralgelenksdysfunktionen bei Fußballspielern , Die hier durchgeführte Querschnittsstudie zielte darauf ab, die Prävalenz der Iliosakralgelenksdysfunktion bei Profifußballern genau zu ermitteln. Bei dieser Untersuchung wurden bewährte klinische Tests, nämlich der Faber-Test, der Gaenslen-Test und der Sacral Thrust Test, eingesetzt, um die Erkrankung umfassend zu bewerten. Die festgestellte Prävalenzrate ist ein deutlicher Indikator für die große Besorgnis, die eine Dysfunktion des Iliosakralgelenks bei Sportlern in Hochleistungssportarten wie Fußball auslöst. , Bücher > Bücher & Zeitschriften

Preis: 43.90 € | Versand*: 0 €
Schwangerschafts-Diabetes im Griff
Schwangerschafts-Diabetes im Griff

Glücklich schwanger trotz Diabetes Der Bauch wird runder, die Vorfreude steigt, Sie kümmern sich um Kinderwagen und Geburtsvorbereitung – und dann die Diagnose: Schwangerschafts-Diabetes. Wen würde das nicht verunsichern? Doch für Alarmglocken besteht kein Anlass: Mit be wusster Ernährung und etwas Bewegung können Sie meist Ihren Blutzuckerspiegel auf ein normales Maß senken – ohne Insulin spritzen zu müssen! Nach der Schwangerschaft verschwindet der Diabetes dann in der Regel von selbst. - Zu Hause und unterwegs: Was sollte ich essen, damit mein Baby während der Schwangerschaft optimal gedeiht und sich gut entwickelt, was besser nicht? - 90 Rezepte: Unkompliziert, schnell und richtig lecker – so sind Mama und Baby den ganzen Tag bestens versorgt. - Gelüste willkommen: Ob herzhaft, deftig oder süß – hier gibt es keine Diätkost, sondern leckeres für jede (Geschmacks)laune.

Preis: 19.99 € | Versand*: 0.00 €

Wie beeinflusst die Prävalenz von Linkshändern in verschiedenen Kulturen die Gestaltung von Alltagsgegenständen und Arbeitsplätzen?

Die Prävalenz von Linkshändern in verschiedenen Kulturen beeinflusst die Gestaltung von Alltagsgegenständen und Arbeitsplätzen, da...

Die Prävalenz von Linkshändern in verschiedenen Kulturen beeinflusst die Gestaltung von Alltagsgegenständen und Arbeitsplätzen, da viele Produkte und Werkzeuge für Rechtshänder konzipiert sind. In Kulturen mit einer höheren Prävalenz von Linkshändern werden möglicherweise mehr Produkte und Arbeitsplätze entwickelt, die auf die Bedürfnisse von Linkshändern zugeschnitten sind. Dies kann dazu führen, dass beispielsweise Werkzeuge, Küchenutensilien und Schreibgeräte speziell für Linkshänder hergestellt werden. In einigen Kulturen werden möglicherweise auch spezielle Schulungsmethoden und Arbeitsplatzanpassungen entwickelt, um den Bedürfnissen von Linkshändern gerecht zu werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern beeinflussen gesellschaftliche Normen und Medienbilder das Verständnis und die Prävalenz von Essstörungen in verschiedenen Altersgruppen?

Gesellschaftliche Normen und Medienbilder können das Verständnis von Essstörungen beeinflussen, indem sie unrealistische Schönheit...

Gesellschaftliche Normen und Medienbilder können das Verständnis von Essstörungen beeinflussen, indem sie unrealistische Schönheitsideale und Körperstandards fördern, die zu einem gestörten Körperbild führen können. Besonders junge Menschen sind anfällig für diese Einflüsse, da sie sich in der Entwicklung ihres Selbstbildes befinden und sich mit den dargestellten Idealen vergleichen. In der Folge kann dies zu einem erhöhten Druck führen, dem diese Altersgruppen ausgesetzt sind, was wiederum das Risiko für die Entwicklung von Essstörungen erhöht. Es ist wichtig, dass die Gesellschaft und die Medien verantwortungsbewusster mit der Darstellung von Körperbildern umgehen, um die Prävalenz von Essstörungen in verschiedenen Altersgruppen zu verringern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern beeinflussen soziale, ökonomische und psychologische Faktoren die Entstehung und Prävalenz von Jugendkriminalität in verschiedenen Gesellschaften?

Soziale Faktoren wie Armut, mangelnde Bildung und unzureichende soziale Unterstützung können das Risiko für Jugendkriminalität erh...

Soziale Faktoren wie Armut, mangelnde Bildung und unzureichende soziale Unterstützung können das Risiko für Jugendkriminalität erhöhen, da sie den Zugang zu positiven Entwicklungsmöglichkeiten einschränken. Ökonomische Faktoren wie Arbeitslosigkeit und ungleiche Einkommensverteilung können ebenfalls zu einem Anstieg der Jugendkriminalität beitragen, da sie die Chancen auf legale Beschäftigung und soziale Mobilität verringern. Psychologische Faktoren wie traumatische Erfahrungen, psychische Gesundheitsprobleme und mangelnde soziale Bindungen können auch das Risiko für Jugendkriminalität erhöhen, da sie das Verhalten und die Entscheidungsfindung der Jugendlichen beeinflussen. In verschiedenen Gesellschaften können diese Faktoren unterschiedlich ausgeprägt sein und

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Inwiefern beeinflussen soziale, ökonomische und psychologische Faktoren die Entstehung und Prävalenz von Jugendkriminalität in verschiedenen Gesellschaften?

Soziale Faktoren wie Armut, Diskriminierung und mangelnde soziale Unterstützung können das Risiko für Jugendkriminalität erhöhen,...

Soziale Faktoren wie Armut, Diskriminierung und mangelnde soziale Unterstützung können das Risiko für Jugendkriminalität erhöhen, da sie zu Frustration, Wut und Hoffnungslosigkeit führen können. Ökonomische Faktoren wie Arbeitslosigkeit und ungleiche Verteilung von Ressourcen können auch dazu beitragen, dass Jugendliche kriminelle Handlungen als einzigen Ausweg aus ihrer Situation sehen. Psychologische Faktoren wie geringes Selbstwertgefühl, mangelnde Impulskontrolle und traumatische Erfahrungen können ebenfalls das Risiko für Jugendkriminalität erhöhen. Die Prävalenz von Jugendkriminalität variiert je nach dem Umgang einer Gesellschaft mit diesen Faktoren, wie beispielsweise durch die Bereitstellung von sozialen Diensten, Bildung

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.